Loading...

Bestes Hausmittel, um Herpes in 12 Stunden loszuwerden:

Kalte Wunden können eine sehr schmerzhafte Angelegenheit sein. Sie sind unansehnlich anzusehen und können sehr peinlich sein. Daher sollten Sie sie so schnell wie möglich loswerden. Die meisten Fieberbläschen verschwinden von selbst in zwei bis vier Wochen. Aber wenn Sie diese Dauer verkürzen, die Symptome lindern und die Wahrscheinlichkeit eines Wiederauftretens verringern wollen, sind Sie bei uns richtig. Wir haben eine Liste von erstaunlichen Hausmitteln und Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen können, mit Fieberbläschen umzugehen.

1. Teebaumöl

Teebaumöl besitzt starke antivirale Eigenschaften, die das infektionserregende Virus abtöten und den Heilungsprozess beschleunigen. Etwas Teebaumöl auf den Wattestäbchen tupfen und direkt auf die Wunde auftragen.

2. Eiswürfel

Eis kann die Schwellung reduzieren und die Erkältungskrankheiten schneller heilen lassen (2).

Halten Sie den Eiswürfel auf die kalte Wunde, um die Schwellung und den Juckreiz zu reduzieren. Vermeiden Sie Kratzer.

3. Kokosöl

Kokosöl ist ein gutes antimikrobielles Mittel. Es enthält Triglyceride, wie Laurinsäure und Ölsäure, die das Virus abtöten und die Fieberbläschen schnell beseitigen können.

Wenn Sie eine Erkältung spüren, die sich entwickelt, tragen Sie Kokosöl mit einem Wattestäbchen direkt darauf auf.

4. Apfelessig mit Apfelwein

ACV ist ein hervorragendes antimikrobielles Mittel. Es tötet das Virus, das die Infektion verursacht, und bietet eine schnelle Linderung der Fieberbläschen.

ACV mit dem Wattestäbchen auf die Fieberbläschen auftragen.

5. Knoblauch

Es wurde gezeigt, dass Knoblauchextrakte und -verbindungen eine viruzide Wirkung auf das Herpes-Simplex-Virus Typ 1 haben. Dies ist ein einfaches Hausmittel, um sich um die Erkältungskrankheiten zu kümmern, ohne viel Geld ausgeben zu müssen.

Nimm die Knoblauchzehe, zerdrück sie und trage sie direkt auf die Läsion auf.

6. Zitronenmelisse Öl

Melisse (Melissa officinalis) Öl heilt Wunden und hat antivirale Eigenschaften. Es kann das infektionserregende Virus beseitigen und die Wunden schnell heilen.

Das Öl mit dem Wattestäbchen direkt auf die Fieberbläschen auftragen.

7. Honig

Honig hat antimikrobielle Eigenschaften. Es kann nicht nur die infizierten Wunden heilen, sondern auch die entzündete und gereizte Haut beruhigen. Die topische Anwendung von Honig ist der schnellste Weg, um eine Erkältung loszuwerden.

Honig mit der Fingerspitze auf die kalten Wunden auftragen.

8. Aloe Vera Gel

Die antiviralen Eigenschaften der Aloe Vera und ihre beruhigende Wirkung machen sie zu einem wunderbaren Mittel zur Behandlung von Lippenherpes.

Nehmen Sie ein wenig Aloe Vera Gel auf ein Wattestäbchen.

Achtung:

Wenn Sie schwanger sind oder eine chronische Krankheit haben und unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie eine Behandlung durchführen.

Hinweis: Viele dieser Mittel werden direkt auf die Fieberbläschen aufgetragen. Bitte verwenden Sie nicht jedes Mittel, das wir vorschlagen, sonst könnten Sie am Ende irritierend sein oder ein brennendes Gefühl um die Erkältungskrankheiten herum verursachen. Wählen Sie einfach ein oder zwei Mittel und beurteilen Sie, ob sie wirken, bevor Sie zu einem anderen übergehen.

Loading...

Write A Comment