Loading...

Wir wissen, dass die Zahl lächerlich klingt, aber sie ist wahr.

100 Tonnen Lebensmittel und 40.000 Liter Flüssigkeiten durchlaufen im Laufe von 70 Jahren unseren Darm und 15 kg Giftmüll lagern sich in unserem Magen und Darm ab.

Die Tatsache, dass unsere Eingeweide nicht sauber sind, ist real, und deshalb kämpfen einige Menschen mit Verstopfung, Diabetes, Fettleibigkeit, Nieren- und Lebererkrankungen, Augen- und Ohrenproblemen, schlechter Haut, Haaren und Nägeln und allen Arten von Krankheiten von Arthritis bis Krebs.

Sie können Ihren Dickdarm mit einem Einlauf reinigen, aber der Einlauf reinigt nur 40-50% Ihres Darms, und professionelle Reinigungsbehandlungen sind zu teuer. Deshalb stellen wir Ihnen KEFIR vor.

Der Verzehr von 2-3 Esslöffeln Kefirkörnern über einen Zeitraum von 3 Wochen kann alle Därme vollständig reinigen und hilft Ihnen, Bakterien loszuwerden.

Kefirkörner eignen sich hervorragend zur Fettverbrennung und zur Regulierung des Stoffwechsels. Kefirkörner absorbieren und eliminieren auch Giftstoffe und senken den Cholesterinspiegel. Diese wunderbaren Körner werden Ihnen helfen, wenn Sie mit Gastritis, Harnwegserkrankungen, Magengeschwüren, Zysten und Fettleibigkeit zu kämpfen haben.

Essen Sie dies drei Wochen lang anstelle des Frühstücks und staunen Sie über die Ergebnisse:

  • Woche 1: 1 EL Leinsamenmehl gemischt mit 100 ml Kefir.
  • Woche 2: 2 EL Leinsamenmehl gemischt mit 100 ml Kefir.
  • Woche 3: 3 EL Leinsamenmehl gemischt mit 150 ml Kefir.

Bereite jeden Morgen eine frische Mischung zu. Nicht über Nacht liegen lassen und 2-3 l Wasser pro Tag trinken.

Diese Darmreinigungsmethode kann nur einmal im Jahr angewendet werden, und wenn Sie es 21 Tage lang tun, werden die Ergebnisse erstaunlich sein und Sie werden definitiv glücklich sein, diese Pfunde zu verlieren.

Loading...

Write A Comment