Loading...

Der menschliche Körper ist so gestaltet, dass er uns Signale als Symptome sendet, um uns mitzuteilen, dass etwas nicht stimmt. Leider übersehen viele von uns solche Zeichen und denken, dass es sowieso in Ordnung sein wird.

Seinfit hat mehrere Symptome gesammelt, die Krebs signalisieren können, und wir empfehlen, sie ernst zu nehmen.

Wenn du eine davon in dir selbst oder einer deiner nahen siehst, zieh keine voreiligen Schlüsse – viele von ihnen können mit sehr unterschiedlichen Krankheiten sprechen. Es ist jedoch immer noch am besten, einen Arzt aufzusuchen.

1 Hautneubildungen

Neoplasmen gelten als Zeichen von Haut oder Brustkrebs. Andere Symptome sind:

  • Harte Knoten in der Brust und/oder den Achseln.
  • Reizung oder Ausschlag unbekannter Herkunft, der nicht mit einer Lebensmittel- oder Kosmetikallergie verbunden ist.
  • Das Auftreten eines nassen Geschwürs in der Mitte eines Neoplasmas.
  • Ein Muttermalwachstum oder eine Formveränderung.
2 Anhaltender Husten 

Ein längerer Husten ist eines der Symptome einer Lungenerkrankung, die mit anderen Anzeichen wie:

  • Eine Abnahme des Appetits
  • Aprupter Körpergewichtsverlust..
  • In späteren Stadien kann Lungenkrebs zu Bluthusten und Kurzatmigkeit führen.
3 Juckreiz auf der Haut 

In den meisten Fällen

ist ein Hautausschlag nicht mit Tumoren verbunden, aber die klinische Erfahrung zeigt einen bestimmten Zusammenhang:

  • Ein Uterusneoplasma verursacht Juckreiz im Genitalbereich.
  • Hirnkrebs kann Juckreiz in den Nasenlöchern auslösen.
4 Änderungen der Darmfunktion  

Eine Darmerkrankung kann die folgenden Symptome verursachen:

  • Blut im Stuhl.
  • Schleimiges oder eitriges Sekret.
  • Spontane Stuhlentleerung.
5 Abschnitte beim Wasserlassen

Dies kann ein Zeichen für einen Nierenkrebs sein, der auch mit mehreren anderen Symptomen verbunden ist:

  • Blut beim Wasserlassen.
  • Schmerzen in den Nieren.
  • Chronische Schwäche.
6 Abrupter Gewichtsverlust 

Ein unerklärlicher Gewichtsverlust kann auftreten, wenn Sie Magenkrebs haben. Im Frühstadium sind klinische Ereignisse nicht so offensichtlich. Die folgenden Symptome sind jedoch recht weit verbreitet:

  • Ekel vor Fleisch.
  • Vorzeitige Sättigung (das Gefühl, zu viel gegessen zu haben, obwohl man tatsächlich eine kleine Menge an Nahrung genommen hat).
  • Anämie.
  • Schwierigkeiten bei der Nahrungsbewegung durch den Darm.
7 Anhaltende Halsschmerzen 

Ein lang anhaltender Halsschmerz kann ein Symptom von Kehlkopfkrebs sein, der auch mit den folgenden Symptomen verbunden ist:

  • Atem- und Schluckbeschwerden.
  • Mit dem Wachstum des Neoplasmas entsteht ein Gefühl eines Kloßes im Rachen.
  • Heiserkeit der Sprache, die zum Verlust der Stimme führt.
  • Bluthusten, Mundgeruch.

Diese Beobachtungen können und sollten nicht zur Selbstdiagnose verwendet werden, da sie mit anderen Krankheiten in Verbindung gebracht werden können. Wenn Sie jedoch eines der oben genannten Dinge bemerkt haben, ignorieren Sie es nicht. Konsultieren Sie Ihren Arzt und lassen Sie sich untersuchen.

Loading...

Write A Comment